Kr.

Menü
T

Oraib Toukan, Visit Beirut, 2011

Fotomontage
20 × 25 cm
unlimitierte Edition
Kunstraum-Auflage 12

Preis: € 150,-

1 Abbildung


Edition anlässlich der Ausstellung „Oraib Toukan – Splice“, 2012.

Oraib Toukan arbeitet medienübergreifend nach einem Verfahren, das sie mit „Mimikry-als-Methode“ bezeichnet. „Visit Beirut“ (2011) ist eines der vielen ironischen und selbst-reflexiven Collagen, die sie zu ihrem Vergnügen herstellt. Die Motive hierzu stammen aus ihrer privaten Sammlung von Bildern. Jedoch sind diese Collagen nicht als Ausstellungsobjekte konzipiert, sondern erscheinen in verschiedenen Publikation. „Visit Beirut“ erschien u.a. im Zusammenhang mit dem Map Marathon der Serpentine Gallery und wurde folgend u.a. in dem Buch „Fifteen Ways to Leave Badiou“ von Bassam El Baroni abgedruckt.